Weiterbildung zum Suchttherapeuten (m/w) VT – Zulassungsvoraussetzungen


An der Weiterbildung können Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Psychologen und approbierte Ärzte teilnehmen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Hochschul- oder Universitätsabschluss in den Bereichen Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Psychologie (Bachelor, Master, Diplom) oder Medizin
  • Möglichkeit während der Weiterbildung in der Suchthilfe zu arbeiten (berufsbegleitende Weiterbildung)
  • Eine zum Zeitpunkt der Weiterbildung bestehende Anstellung in einer einschlägigen Einrichtung

Ausnahmeregelungen können erfragt werden.

farmacia online cialis senza ricetta viagra online italia farmacia internet

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 14. Juni 2016 15:28

Go to top